Category Archives: Best Cases

Buchseite aus „Lurchis gesammelte Abenteuer“

Ein Gedicht von einer Story

Wie Poesie das Storytelling beflügeln kann

By | Best Cases | No Comments

Ich sorge mich um eine Fliege In diesem Raum, in dem ich liege. Seit Stunden höre ich mir an, dass sie wie ich nicht schlafen kann. Es muss ja nicht immer gleich ‚Die Bürgschaft‘ oder Hölderlin sein. Den Zauber eines Gedichtes vermag auch die kleine Form zu vermitteln. Frantz Wittkamp, der sich hier um eine Stubenfliege sorgt, ist ein Meister dieser humorbegabten „Fingerhut-Poesie“. Seine Kurzlyrik macht den Leser geradezu zwangsläufig zum Hörer, so wie einst James Krüss mit seiner Henriette…

Read More
Selfie

Ein Bild von mir

Von den Tücken der gelungenen Selbstdarstellung – oder: Chancen und Risiken von Imagefilmen

By | Best Cases | No Comments

Da hat wohl jemand zu dick aufgetragen. Es ist Sommer. Das Rauschen der Wellen am Strand wird übertönt von einem bunten Stimmengewirr. Kinder springen begeistert in die Wogen. Besorgte Eltern stehen am Rande ihres Handtuchs, die gen Meer gerichteten Augen mit der einen Hand gegen die Sonne abgeschirmt und rufen ihre Jüngsten wieder zurück ins flachere Wasser. Sandburgen werden gebaut und von der Brandung oder wilden, kleinen Füßen wieder geschliffen. Auf einem Steg knien zwei Steppke und loten das Wasser…

Read More
True Stories

True Story

oder Das Leben schreibt immer noch die besten Geschichten

By | Best Cases | No Comments

„Wir lassen uns scheiden, weil wir uns lieben und beide erkannt haben, dass wir nicht genug von dem haben, was der andere braucht. Als wir die Entscheidung getroffen hatten, habe ich alle Dinge, die ich an ihr liebe, auf einen Zettel geschrieben und ihr gegeben. Sie wurde emotional und begann zu weinen. Drei Tage später schrieb sie mir einen ähnlichen Zettel. Aber jetzt kommt’s – sie schrieb es auf die Rückseite eines benutzten Stücks Papier. Sie schrieb es auf eine…

Read More
Das geflügelte Wort ist ein Bild oder was macht der Eisbär an der Theke

Das geflügelte Wort ist ein Bild oder was macht der Eisbär an der Theke

Visual Storytelling als genuine Erzählform des Internets

By | Best Cases | No Comments

Der Eisbär im Restaurant war nicht zu übersehen. Er lugte rechts hinter der Garderobe hervor. Eine Silhouette wie ein kleiner Gebirgszug. Da der Bär stumm als Wandgemälde verharrte, konnte ich von aufkommender Panik absehen und weiter ruhig an meinem Kaffee nippen. Was machte der Polarbär in einem Bistro, das keinerlei arktische Assoziationen weckte – weder lag es auf Spitzbergen, noch hieß es „Zum Nordlicht“ oder führte Walfleisch auf der Speisekarte. Und warum kam mir das Tier so eigenartig vertraut vor? Ich…

Read More
Instagram

Nicht lang schnacken

Wie sich Instagram für das Storytelling nutzen lässt

By | Best Cases | No Comments

Eine Explosion reißt die beiden Männer von den Füßen. Noch während sie sich mühsam wieder aufraffen, wird der eine vom anderen niedergeschossen – möglicherweise. Eine Handykamera hat den Vorfall zufällig eingefangen. Doch ihre undeutliche Perspektive lässt keine eindeutigen Schlüsse zu. Zwei Raubüberfälle, eine Flucht und blutige Auseinandersetzung später wird es sich aufgeklärt haben – nach nicht einmal sieben Minuten. Der Thriller Shield 5 bietet alle Zutaten einer klassischen Crime Story. Ungewöhnlich ist allerdings die Wahl seines Mediums – Instagram. Letztes Jahr sorgte…

Read More
neugier und spannung

Mama rennt

Wie Geschichten durch Neugier und Spannung an Fahrt gewinnen

By | Best Cases | No Comments

„Thomas sah Dinge, die sonst niemand sah. Er wusste nicht, wie das kam, aber es war schon immer so gewesen.“ Mit nur zwei Sätzen knipst Guus Kuijer im Buch von allen Dingen die Leselampe an, in deren warmem Licht wir mehr von dem Schicksal des kleinen Thomas erfahren wollen. Erste Sätze sind immer wie Fenster, durch die wir in Schemen eine dahinterliegende, noch fremde Welt erkennen. Im besten Falle machen Sie uns neugierig und verleiten uns dazu, einzutreten, um die…

Read More
Alle Jahre wieder

Alle Jahre wieder

Von der besonderen Herausforderung einer gelungenen Weihnachtsgeschichte

By | Best Cases | No Comments

Es ist die Zeit der Süßwarenverdichtung, der gefühlsseligen Ohrwürmer, der mit einem leichten Anflug von Verzweiflung angestrebten – aber doch nie erreichten – Besinnlichkeit und es ist die Zeit eines großen Déjà-vus: Eine anheimelnde Werbeschleife zieht sich ein ums andere Mal durch die Vorweihnachtszeit – alle Jahre wieder. Und genau darin besteht eine der Herausforderungen des Corporate Storytellings kurz vor der Zielgeraden eines jeden Jahres. Die stete Wiederholung des nur allzu Bekannten. Die Zeit ist geprägt von kulturellen Symbolen und…

Read More
Mit Kalkül zum Gefühl

Mit Kalkül zum Gefühl

Von der Kunst, Emotionen zu wecken

By | Best Cases | No Comments

Ihre Welt stand plötzlich Kopf. Wo eben der Himmel war – Asphalt. Sie sieht ein paar Beine über dieses sonderbare neue Oben laufen. Warum diese Eile? Viel mehr war durch die zersprungene Windschutzscheibe nicht zu erkennen. Sie steckte in ihrem überschlagenen Wagen fest. Das tropfende Benzin, das feine Rinnsal. Die Panik kam später. Erst als sie mit einem Schlag einen Begriff von dem hatte, was ihr bevorstand. Spannend? Prima! Es ist eine emotional besonders dichte Szene, aus dem Film L.A….

Read More

Blick zurück nach vorn

Von der großen Kraft der kleinen Einsichten

By | Best Cases | No Comments

Eine große Kreidetafel draußen am Rande eines kleinen Parks mitten in einer hektischen Metropole. Es ist kalt und grau und eigentlich hat man es eilig. Doch vor dieser Tafel bleiben die Menschen stehen. Sie schauen nachdenklich, nippen an ihrem Coffee-to-go, manche zücken ihr Smartphone, um die Tafel zu fotografieren. „Write Your Biggest Regret“ ist die an die eigene Schulzeit erinnernde Schieferplatte überschrieben. Einfach und gut = einfach gut! Das Setting ist einfach, die Geschichte kurz: Nur knapp über drei Minuten…

Read More