Helden der Kindheit

Helden der Kindheit

Ein „Schatz“ voller Erinnerung

By | Interviews | No Comments

Die Kinder vom Möwenweg, Tom Sawyer, Pippi Langstrumpf, Emil und die Detektive, Jim Knopf und viele andere literarische Figuren erzählen ihre je eigene Geschichte und haben doch eines gemeinsam: Sie alle sind Helden der Kindheit. Ihre Erlebnisse leuchten nach wie vor in ungezählten Kindheitserinnerungen als die ersten großen Abenteuer. Mit diesen Helden an unserer Seite haben wir uns weit raus gewagt und viel über die Welt gelernt – ohne dafür das Kinderzimmer (oder auch nur das Bett) verlassen zu müssen….

Read More
Ammenmärchen

Von Bären, Pferden und Seeungeheuern

Am 20. März ist Weltgeschichtentag. Grund genug einmal mit etwas Nachsicht auf ein oft verschmähtes kreatives Genre zu schauen: das Ammenmärchen.

By | Best Cases | No Comments

Flunkern, schwindeln, übertreiben – wer es mit der Wahrheit nicht allzu genau nimmt, wird schnell der Lüge bezichtigt. Doch auf den zweiten Blick lässt sich die Frage nach Wahrheit oder Dichtung keinesfalls immer so einfach beantworten. Schließlich lügt jeder Mensch und das mehrmals täglich. Nicht nur besonders phantasiebegabte Kinder loten in oft kreativen Ausschmückungen ihr Verhältnis zur Wirklichkeit aus. Manchmal greifen auch Erwachsene gerne zum Seemannsgarn – selbst wenn sie nie zur See gefahren sind. Und wer den Zeigefinger mal…

Read More
Podcast

Das lässt sich hören

Darum sollten Sie in diesem Jahr einmal über Podcasts nachdenken

By | Best Cases | No Comments

Alice macht den Anfang. Alice, wer ist Alice? Sie wurde vermisst, gar für tot gehalten. Aber sie ist nicht tot. Alice Isn’t Dead – so lautet der Titel eines erfolgreichen Audio-Podcasts, in dem eine Frau in ihrem Truck durch Amerika fährt, auf der Suche nach Alice und auf der Flucht vor einem Killer mit monsterhaften Zügen. Die kurzen Episoden sind erschreckend und faszinierend zugleich. Wer einmal in ihren Truck gestiegen ist und sich mit der Heldin auf den surrealen Roadtrip…

Read More
Glück & Freude

Die fünf emotionalen Bedürfnisse des Publikums

Mehrwertgenerierung im (Corporate) Storytelling

By | Storytelling | No Comments

Als Werbetexterin ist man geneigt, die Botschaft und USPs einer Marke in den Mittelpunkt aller Kommunikationsformate zu stellen. Aus Markensicht ist das erstmal nicht verkehrt. Doch erfolgreiche Kommunikation benötigt gleichermaßen Sender UND Empfänger. Und im Idealfall einen Empfänger, die die Botschaft freiwillig und mit Freude aufnimmt. Wie das geht? Nun, hier kommen wir wieder zu der Frage nach dem WARUM, die ich bereits im letzten Artikel aufgeworfen habe: WARUM sollte unsere Botschaft, unsere Geschichte überhaupt jemanden interessieren? Was ist so besonders…

Read More
Bücher

Schatz, ich hab das Internet ausgedruckt

Nur weil Online die Zukunft ist, muss Print ja nicht gleich von gestern sein. 5 Gründe, warum Bücher aus Faser und Bund immer noch von Bedeutung sind.

By | Best Cases | No Comments

Guten Geschichten ist das Medium egal. Gleich ob Lagerfeuer, Theater, Hörspiele, Kinofilme, TV-Serien oder Bücher, sie funktionieren immer, vollkommen unabhängig vom medialen Gewand, in dem sie sich zeigen. Und doch hat ihre Form natürlich Folgen, schließlich entscheidet sie darüber, ob das Publikum aus Hörern, Lesern, Zuschauern oder (man klicke und staune) Surfern besteht. Jedes Format hat seine Vor- und Nachteile. Doch in Online-First-Zeiten, lohnt ein Blick auf die besonderen Stärken des Medien-Senioren ‚Buch‘ vielleicht umso mehr. Warum, das lässt sich…

Read More